Musik

Filter zurücksetzen
Sortierung:
Musik Wanja Slavin Lotus Eaters
Plattenkritik: Wanja Slavin Lotus Eaters | Salvation

26.04.2018 | Jazz, der wie ein mitternächtliches Traumland aus Klängen anmutet – doch damit es nicht allzu anheimelnd tönt, wird der eine oder andere Misston beigemischt: Plattenkritik Wanja Slavin Lotus Eaters | Salvation

Musik Editors Violence David Byrne American Utopia Leyya Sauna
Plattenkritik: Leyya | David Byrne | Editors

15.04.2018 | Instrumente aus der ganzen Welt, ungewöhnliche, gleichwohl wie selbstverständlich klingende Sounds und eine neu gefundene musikalische Balance. Drei Alben mit Ecken und Kanten, die nichtsdestotrotz auf Ausgleich bedacht sind: Plattenkritik Leyya | David Byrne | Editors

Musik RKQ-Trompete
Plattenkritik: Richard Koch Quartett | Wald

29.03.2018 | Vielleicht wäre „Jungle“ der treffendere Name fürs erste Album des Richard Koch Quartetts gewesen, zumal es auf dieser Platte ziemlich „hot“ zugeht: Plattenkritik Richard Koch Quartett | Wald

Musik Erpfenbrass Hart Verzwungen Vol Two
Plattenkritik: Erpfenbrass

19.03.2018 | Funkgrooves mit traditioneller Blasmusik zu verbinden ergibt eine unkonventionelle Mixtur, die sich mindestens so wild anhört, wie die Anzüge der Musiker bunt sind: Plattenkritik Erpfenbrass

Musik seun kuti nils frahm mgmt
Plattenkritik: Seun Kuti | Nils Frahm | MGMT

15.03.2018 | Vorstellung drei neuer Alben – von gut gelaunten musikalischen Aufrufen zum Protest bis hin zur elektronisch-melancholischen Wiederauferstehung der Achtzigerjahre: Plattenkritik Seun Kuti | Nils Frahm | MGMT

Musik Cavanagh Greene Fish Teaser
Plattenkritik: Daniel Cavanagh | Alastair Greene | Samantha Fish

08.03.2018 | Auf seinem Solodebüt lässt Daniel Cavanagh Glühwürmchen leuchten und Alastair Greene gelingt mit traumwandlerischer Sicherheit ein zündendes Album – während Samantha Fish neues Terrain erschließt: Plattenkritik Daniel Cavanagh | Alastair Greene | Samantha Fish

Musik Heyne | Sevdaliza | Mastodon
Plattenkritik: Martyn Heyne | Sevdaliza | Mastodon

20.02.2018 | Gute Musik muss nicht immer konsistent sein – und schon gar nicht vorhersehbar. Drei Alben, die nicht zuletzt deshalb gut miteinander harmonieren: Plattenkritik Martyn Heyne | Sevdaliza | Mastodon

Musik Paul Hankinson Echoes – Of A Winter Journey Teaser
Plattenkritik: Paul Hankinson – Echoes Of A Winter Journey

12.02.2018 | „Melancholisch, fragil, schön.“ Die vom australischen Pianisten und Komponisten Paul Hankinson gewählte Beschreibung seines neuen Albums trifft – um schon mal eine etwas prosaischere Ausdrucksweise anzustimmen – den Nagel ganz gut auf den Kopf: Plattenkritik Paul Hankinson – Echoes Of A Winter Journey

Musik Clementine Palm Bjoerk Teaser
Plattenkritik: Benjamin Clementine | Nai Palm | Björk

07.01.2018 | Drei gehaltvolle, packende, im besten Sinne authentische Alben haben zum Jahresstart auf unseren Plattentellern ihre hörenswerten Kreise gezogen: Plattenkritik Benjamin Clementine | Nai Palm | Björk

Musik
Plattenkritik: Winwood | Castiglia | Trout

02.01.2018 | Ein ewig Junggebliebener, ein Wiedergenesener und ein virtuoses Raubein – die neuen Platten dieser drei Musiker atmen einen Geist der Frische und Energie. Und doch könnten sie unterschiedlicher kaum sein: Plattenkritik Winwood | Castiglia | Trout

Musik Engelrausch – Fröhliche Stille Nacht | Kelpie – Schneetreiben Teaser
Plattenkritik: Engelrausch | Kelpie

19.12.2017 | Zwei Alben, die sich des traditionellen deutschen Weihnachtsliedguts angenommen haben und es dabei – angenehmerweise! – nach Kräften verfremden: Plattenkritik Engelrausch | Kelpie

Musik Dillon Kind & Kid Be Kid Sold Out
Plattenkritik: Dillon | Kid Be Kid

10.12.2017 | Wenn klangliches Kindchenschema auf düstere Elektronika trifft und NuSoul-Nummern live gebeatboxt werden, können sehr interessante Alben entstehen: Plattenkritik Dillon | Kid Be Kid

1