Musik: Plattenkritik

Sortierung:
Musik Big Thief | Pan Daijing | Earl Sweatshirt
Plattenkritik: Big Thief | Pan Daijing | Earl Sweatshirt

15.03.2022 | Ob abstrakte Assoziationen oder sehr persönliche Momente – diese drei neuen Alben laden zum Denken und zum Fühlen ein: Plattenkritik Big Thief | Pan Daijing | Earl Sweatshirt

Musik Tarta Relena Fiat Lux Porter Robinson Nurture Loraine James Wrong Name EP
Plattenkritik: Tarta Relena | Porter Robinson | Loraine James

27.02.2022 | Mittelalter trifft auf Moderne, knallbunter Pop auf Ambient-Sounds – und falsch geschriebene Namen bilden eine Tracklist. Wie das alles zusammenpasst, lesen Sie in der Plattenkritik Tarta Relena | Porter Robinson | Loraine James

Musik Theoreme Les Artisans Damon Albarn The Nearer The Fountain, More Pure The Stream Flows DAF / Robert Görl Nur Noch Einer
Plattenkritik: Theoreme | Damon Albarn | DAF

30.01.2022 | Heraufbeschworene Gefühle, gewaltige Naturlandschaften und Erinnerungen an gemeinsame Momente – drei neue Platten, die keinen kalt lassen: Plattenkritik Theoreme | Damon Albarn | DAF

Musik
Plattenkritik: Anna Gréta | Danny Bryant | Mathias Eick

10.01.2022 | Drei frische Alben – mit Songs voller Naturmetaphern, elegischen Trompetenmelodien und kraftvoll zupackenden Bluesrock-Nummern: Plattenkritik Anna Gréta | Danny Bryant | Mathias Eick

Musik HTRK Rhinestones Xenia Rubinos Una Rosa Snail Mail Valentine
Plattenkritik: HTRK | Xenia Rubinos | Snail Mail

08.12.2021 | Ruhiger Post-Punk, lateinamerikanische Melodien mit brummenden Synthesizern und eine gute Portion Highschool-Rock – hier geht's gut ab: Plattenkritik HTRK | Xenia Rubinos | Snail Mail

Musik Tropical Fuck Storm Deep States Lindsey Buckingham Tirzah Colourgrade
Plattenkritik: Tropical Fuck Storm | Lindsey Buckingham | Tirzah

16.11.2021 | Lässt sich vom Singer-Songwriter-Genre über Pop bis hin zu dissonanten, punkigen Noise-Eskapaden ein Bogen schlagen? Versuchen wir es doch einfach! Plattenkritik Tropical Fuck Storm | Lindsey Buckingham | Tirzah

Musik Yes/and Tyler The Creator Call Me If You Get Lost Wonky Logic Transdimensional Fuunk (Transposed for Human Comsumption)
Plattenkritik: Yes/and | Tyler The Creator | Wonky Logic

17.10.2021 | Lust auf eine Stippvisite zur Andromeda-Galaxie – oder doch lieber zu den French Open? Natürlich geht auch beides, und zwar mit diesen neuen Platten: Plattenkritik Yes/and | Tyler The Creator | Wonky Logic

Musik Tedeschi Trucks Band - Yola - Jan Lundgren | Musikrezension von fairaudio
Plattenkritik: Tedeschi Trucks Band feat. Trey Anastasio | Yola | Jan Lundgren

16.09.2021 | Über respektvolles Covern von Klassikern, die Tradition großer Souldiven und Melodien, die wie guter Portwein munden – drei Alben, drei neue musikalische Erfahrungen: Plattenkritik Tedeschi Trucks Band feat. Trey Anastasio | Yola | Jan Lundgren

Musik Emma-Jean Thackray - The Goon Sax - Rắn Cạp Đuôi
Plattenkritik: Emma-Jean Thackray | The Goon Sax | Rắn Cạp Đuôi

08.09.2021 | Bei jedem Hördurchgang Neues entdecken oder einfach mal gemütlich durch die Apokalypse schlafen. Das geht – mit diesen drei neuen Alben: Plattenkritik Emma-Jean Thackray | The Goon Sax | Rắn Cạp Đuôi

Musik Greentea Peng | Sault | Hiatus Kaoyote
Plattenkritik: Greentea Peng | Sault | Hiatus Kaiyote

17.08.2021 | Über Gangs in London sowie das Verschwinden der Liebe. Und versöhnenden, detailreichen Soul. Drei neue Alben mit viel Substanz – und ganz unterschiedlichen Botschaften: Plattenkritik Greentea Peng | Sault | Hiatus Kaiyote

Musik Johanna Klein Quartett Liberetto Dave McMurray ts
Plattenkritik: Johanna Klein Quartet | Dave McMurray | Lars Danielsson Liberetto

01.08.2021 | Kosmische Debüts, lässige Songs und tänzelnde Melodien – diese drei neuen Alben sind im Jazz verwurzelt, was genrefremde Klänge natürlich nicht ausschließt: Plattenkritik Johanna Klein Quartet | Dave McMurray | Lars Danielsson Liberetto

Musik audrey nuna squid bright st vincent ts
Plattenkritik: Squid | Audrey Nuna | St. Vincent

27.07.2021 | Wenn Kontrolle und Emotionen aufeinanderprallen, es experimentell krautrockig wird und eine junge Gesangskarriere noch viel vorhat – dann klingt das nach drei sehr interessanten Platten: Plattenkritik Squid | Audrey Nuna | St. Vincent

Billboard
Vincent