Billboard
B&W

Lückenfüller?

11. Januar 2018 / Hans-Joachim von Thun

Hallo Fairaudio-Team,

bin ich schon zu alt (66)? Oder warum ärgere ich mich über diese immer wiederkehrenden in IN-Ear-Kopfhörer-Testberichte. Es gibt zigtausend interessante Hifi-Komponenten auf dieser Erde. Warum diese langweiligen IN-EAR-Kopfhörer. Sind das Lückenfüller? Nichts für ungut. Musste ich mal loswerden.

Gruss
Hans-Joachim von Thun

Lieber Herr von Thun,

wie trällerte der unvergessene Udo Jürgens noch einmal? Nein, am Alter liegt's bestimmt nicht, eher an Ihrem persönlichen Beuteschema. Und das ist nun mal bei jedem unterschiedlich.

fairaudio ist ja durch den ausschließlichen Fokus auf Zwei-Kanal-Audio schon recht eng aufgestellt, aber in dieser Nische wollen wir schon die verschiedensten Gerätegattungen ausrollen ... Bis zum nächsten In-Ear ist's aber noch ein bisschen hin, so viel kann ich Ihnen gleichwohl versprechen (-;

Beste Grüße
Jörg Dames

Billboard
Teufel