Demnächst im Test:

Billboard
Innuos Statement Next-Gen

Bitte besser kombinieren …

10. Februar 2022 / Christian

Hallo Herr Reinecke,

die C7 ES-3 XD. kostet 4.150€, nicht 4.450€. Ansonsten ein sehr gelungener Testbericht (Test Harbeth Compact 7ES-3 XD), der sich mit meinen Eindrücken des Lautsprechers deckt (ich habe ihn besessen).

Eine Anregung noch, wenn solche Lautsprecher wie Breitbänder von Cube oder Audio Note LS getestet werden, würde es aus meiner Sicht mehr Sinn machen diese auch an entsprechender Single Ended Röhren Elektronik zu testen, denn dafür wurden diese Lautsprecher entwickelt und ich behaupte mal, dass der Großteil der Kunden diese auch damit betreiben wird.

Viele Grüße
Christian

Hallo Christian,

danke für den Hinweis zum Preis: Die Harbeth Compact 7ES-3 XD hat aber tatsächlich ganz frisch eine Preiserhöhung erfahren, die wir gleich mitberücksichtigt haben.

Zu Ihrer Anregung optimal passende Verstärker einzusetzen: Grundsätzlich ließe sich das auf viele Lautsprecher oder generell Gerätekombinationen anwenden und bisweilen schreiben wir auch über entsprechende "Experimente", die wir durchgeführt haben. Aber in einem Testbericht geht es - anders als in privaten Anlagen - primär nicht darum, jedes Mal ganz spezielle Mitspieler zu finden, um einen maximal ausgereizten Sound zu erreichen (das würde ja bis zu den "richtigen" Kabeln und Füßchen reichen), sondern darum, unter mehr oder weniger gleichbleibenden Testbedingungen valide Klangprofile und Unterschiede herauszuarbeiten.

Ich gebe Ihnen aber recht, dass die von Ihnen aufgeführten Beispiele Grenzfälle sind.

Schöne Grüße
Jörg Dames

Billboard
beyerdynamic - Cyber Week 2022