Billboard
Innuos bei CM-Audio
Demnächst im Test:

Auflösungsflaschenhals?

15. Oktober 2019 / Thomas Born

Hi,

ich setze einen Marantz HD-DAC1 als Vorverstärker an Elac-Aktivschallwandlern ein. An den Marantz sind mehrere Geräte angeschlossen, unter anderem ein Auralic Aries LE Femto und ein überarbeiteter Sonos Connect.

Frage: Lohnt sich unter der Konfiguration eigentlich ein “Tidal Hifi”-Abo (bzw. Amazon HD, Deezer Hifi) oder wird durch den Marantz zuviel Qualität “verschenkt”, so dass auch ein normales Streaming-Abo reicht?

Wenn ja, was gibt es für Geräte, die eine ähnlich breite Anschlussvielfalt haben wie der Marantz, dann aber höhere Auflösungen können.

Vielen Dank im Voraus für eine kurze Aufklärung.

Thomas Born

Hallo Herr Born,

auch wenn der Marantz HD-DAC1 tendenziell leicht warm klingt und kein ausgemachter Analytiker ist, würde ich ihn keinesfalls als "Auflösungsflaschenhals" in Ihrer Kette ansehen, sondern als absolut würdig, mit "gutem Stoff" versorgt zu werden. Aber letztlich entscheiden immer die eigenen Ohren ...

Beste Grüße
Jörg Dames

Billboard
Teufel Ultima 40