Billboard
Technics
Advertisement

Gut geregelt?

27. Juli 2018 / Christian Binsner

Hallo Herr Baum,

vielen Dank für Ihren Bericht über den DAC von DiDit. Vielleicht könnten Sie den Lesern, die im Besitz von Aktivlautsprechern sind, noch etwas zur Qualität der Lautstärkeregelung berichten?! Ist diese ebenso highendig, wie etwa die des Telemann-DAC, sodass ich auf die Anschaffung einer zusätzlichen Vorstufe verzichten kann?

Beste Grüße
Christian Binsner

Hallo Herr Binsner,

die Lautstärkeregelung des DiDiT ist dieselbe, die auch bei Verwendung des integrierten Kopfhörerverstärkers zum Einsatz kommt – und macht ihren Job meiner Einschätzung nach sehr gut. Laut Hersteller arbeitet sie bit-perfect, setzt also auch bei geringeren Lautstärken die Auflösung des Quellmaterials nicht herab. Sofern Sie auf eine Lautstärkeregelung am Gerät verzichten und hierzu mit der Fernbedienung vorlieb nehmen können, steht dem Einsatz eines DiDiT DAC212SE als Vorstufe mithin nichts im Weg.

Beste Grüße
Benjamin Baum

Billboard
Canton Vento 9