Billboard
Nubert

Luxman & Röhren

31. August 2017 / Mathias Behrends

Wie ist es denn um die Lebensdauer der Röhren in einer Endstufe bestellt (siehe Test Luxman LX-380)?  Ohne despektierlich zu sein; den Glühwendel darinnen assoziiere ich mit den bis in die 70er Jahre üblichen Glühfädenlampen am Fahrrad. Nach kurzer Brennzeit hatte es sich ausgeglüht.

Und wenn es soweit ist: Kann man da selbst Hand anlegen und mit welchen Kosten muss man beim Ersatz rechnen?

Mit freundlichen Grüßen
Mathias Behrends

Hallo Herr Behrends,

mit pauschalen Angaben zur Lebensdauer von Röhren ist es schwierig – mit über den Daumen gepeilt ca. 1000 Stunden dürfte man aber wohl nicht ganz falsch liegen. Wobei das natürlich stark abhängig von der Art Belastung im Betrieb, der Anzahl der An/Aus-Schaltzyklen und nicht zuletzt von der jeweiligen Verstärkerschaltung ist.

Ein gematchtes Quartett 6L6-Röhren können Sie für unter 100 Euro bekommen, allerdings rät Luxman dazu, einen Röhrenaustausch prinzipiell immer beim Fachhandel oder beim Vertrieb (www.luxman-deutschland.de) vorzunehmen zu lassen, da dies ein Eingriff ins Gerät ist.

Beste Grüße
Ralph Werner

Billboard
Denon