Hausbesuch: Tuning & HiFi-Zubehör von Audioplan

Es ist Ihr freier Tag!

 PowerPlant 100 S

Dezember 2011 / Martin Mertens

Kennen Sie das? Sie haben einen freien Tag und wollen ihn nutzen, um mal wieder in aller Ruhe der zweitschönsten Sache der Welt zu frönen - dem Musikhören. Also machen Sie Ihre Anlage an, lassen sie vielleicht noch zum Unmut der EU-Bürokraten ein halbes Stündchen warmlaufen und erfreuen sich Ihrer Lieblingsmusik. Aber statt des erhofften Genusses tönt es fade und farblos aus den Lautsprechern. Sie fangen mit der Fehlersuche an. Vielleicht rücken Sie die Lautsprecher im Raum umher, die nach dem letzten Hausputz nicht wieder exakt an der richtigen Stelle gelandet sein könnten. Oder Sie prüfen alle Steckkontakte, reinigen die Schallplatte und die Nadel oder beginnen gar damit, Ihre CDs zu „entmagnetisieren“. Gut, es ist Ihr freier Tag - andere Leute müssen arbeiten.

Also ab zum HiFi-Händler ihres Vertrauens. Das spezielle Reinigungs-Fluid für die CD? Andere Lautsprecherkabel? Oder ist gleich der Austausch von Verstärker, Lautsprechern oder Tonabnehmer notwendig? Der Tag vergeht schneller als gedacht. Abends haben Sie aufgegeben. Lesend lassen Sie die Musik nur noch als Hintergrundberieselung laufen. Es ist nach 23 Uhr. Sie überlegen, welche Lektüre nun angesagt ist (auf HiFi-Magazine haben Sie akut keine Lust). Auf einmal fordert die im Hintergrund laufende Musik Ihre Aufmerksamkeit. Was ist das? Sie sitzen plötzlich aufrecht auf Ihrem bevorzugten Hörplatz. Ja, genau das, was Sie heute den ganzen Tag über vermisst hatten, ist auf einmal wieder da! Liegt‘s an dem Glas Rotwein? Nein, Sie sind sich sicher: Die Dynamik, die Feinzeichnung, es ist alles wieder wie es sein soll.

audioplan

 

 

Die zehn aktuellen fairaudio HighEnd & HiFi Testberichte:

Impressum und Hinweise zur Nutzung --- alle Rechte vorbehalten --- © 2007-2015  dames & werner medien GbR
fairaudio. hifi goes online. Test Audioplan FineFilter S, PowerStar S, PowerPlant 100 S - Bericht.

 

 

 

Hausbesuch:

Zubehör von
Audioplan

FineFilter S, 520 Euro (Gesamtfilter, 10A Dauerstrom, 25A Spitzenstrom, schaltbare Filterkonfiguration)

PowerStar S II, 460 Euro (potenzialoptimierter Netzverteiler, 7 Schukodosen, 1 Erdungsklemme)

PowerPlant 100 S, 520 Euro (Filter-Trenntrafo, 100VA belastbar, für Digitalgeräte u. Phono)

PowerPlant 1500U, 2.600 Euro (Filter-Trafo mit einstellbarem Potenzialausgleich, 1000VA Dauer- und 1500VA Spitzenbelastung)

PowerCord S, 180 Euro/1,5m konfektioniert (Netzkabel mit Microphoniedämpfung (CRC-Technik), 4x2,6qmm Reinkupfer versilbert)

Hersteller & Vertrieb:
Audioplan

Telefon 07246 - 17 51

eMail: info@audioplan.de

Web: www.audioplan.de


 

Equipment:

Quellen:

analog:
Thorens TD 160 HD
(mit TP250 Tonarm &
Benz Micro MC Gold
Tonabnehmer)

digital:
Logitech Transporter


Verstärker:

Phono-Pre:
Lehmann Black Cube SE II

Vollverstärker:
Jadis Orchestra blacksilver


Lautsprecher:
Gaithain ME150
Audioplan Kantata

Kabel:
NF: Vampire CC
LS: Fast Audio Compact 6M in Biwiring-Konfiguration

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

keine lust auf
hifi-mags