fairaudio HiFi Stereo - HiFi Test - HiFi Magazin

Test: Kompakt-Lautsprecher Nubert nuVero 4

Na nu?

nubert nuvero 4

Dezember 2008 / Jörg Dames

Allzu häufig passiert mir das nicht: Grundsätzlich neugierig sein und dennoch nicht aus dem Knick kommen. Im Falle Nubert ging es mir aber lange Zeit so ...

Ob informativer Webauftritt inklusive eines recht lebendigen Forums, eine augenscheinlich umfangreiche und vor allen Dingen nachhaltig treue Fangemeinde oder das eher unprätentiös-pragmatische Bild, welches der Direktvermarkter nach außen abgibt – eigentlich alles Punkte, die bei mir als Interessewecker durchgehen. Allein der entscheidende Impuls fehlte stets: Man stolpert eben nicht einfach mal so über eine Nubert Box, weder beim Händler noch auf den einschlägigen Messen. Zumindest war das bisher immer so. Bis es dieses Jahr auf der HIGH END eben doch zum Erstkontakt kam – Nubert schlug auf der Münchener Messe nämlich erstmalig seine Zelte auf.

Und hatte dabei eine neue – zu dieser Zeit noch namenlose - Produktlinie in Startposition gebracht. Bei der Namensfindung setzte Nubert auf die Kreativität der Kundschaft und bat diese zur Abstimmung: Wobei schlussendlich die „Wahrheit“ am höchsten im Kurs stand und eben drum „nuVero" das Rennen machte. Zwei Standlautsprecher (nuVero 14 und nuVero 11) sowie unseren Testprobanden – das Kompaktmodell Nubert nuVero 4 – beinhaltet diese Linie zurzeit.

nubert

Die nuVero 4 trudelte bei uns so ein, wie es das auch bei Ihnen täte. Vielleicht ein wenig trivial, aber ich erwähne es dennoch einfach mal: Die Nubert nuVero 4 kommt nicht nur sicher verpackt in den heimischen vier Wänden an, sondern lässt sich nach dem Auspacken – und das ist unseren Erfahrungen nach leider nicht immer selbstverständlich – auch wieder relativ umstandsfrei einpacken, ohne dass mit einer Armada an Styropor-Bauteilen Tetris gespielt werden muss. Falls man also von seinem einmonatigennubert nuvero 4 – solange darf man Nubert Lautsprecher unverbindlich zu Hause testen – Rückgaberecht Gebrauch machen möchte, gerät das ganze Einpack- und Abholprozedere recht stressfrei. Nubert holt die dann wieder gut verschnürten Boxen kostenfrei ab, Zuruf genügt.

Viel interessanter für Sie ist aber sicherlich die Frage, ob die Nubert nuVero 4 überhaupt das Zeug dazu haben, länger als einem Monat bei Ihnen zu überdauern, sprich tatsächlich Ihren (Hör-)geschmack treffen könnten.

Um dafür ein Gefühl zu bekommen, zunächst einmal einiges zu …

 

 

 

Im Test:

Kompakt-Lautsprecher:
Nubert nuVero 4

Nubert electronic GmbH

Web: www.nubert.de

eMail: info@nubert.de

Telefon: 07171 - 92690-0


UVP: 1.140 Euro/Paar


 

Equipment:

Quelle:

Fonel Simplicitè
Wadia Wadia 170i Transport & Apple iPod & Benchmark DAC1 USB


Lautsprecher:

Spendor S3/5
Quadral Rondo
Sehring S 700 SE
Thiel CS 2.4
Sehring S 703 SE

Verstärker:

Vor-/Endverstärker:
Myyrad MXA 2150
Fonel Emotion
Funk LAP-2.V2
Martion Mammut


Vollverstärker:
Accuphase E212
Lua 4040C

Kabel:

NF: Straight Wire Virtuoso

LS: HMS Fortissimo, Reson LSC 350

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

die wahrheit?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

gut verpackt?