fairaudio HiFi Stereo - HiFi Test - HiFi Magazin

Test Standlautsprecher Elac FS 247

Wundersam?

elac-fs-247

April 2008 / Jörg Dames

Das Unwort "Großfläche" war zu vernehmen. Begleitet von irgend so einer Art Nase rümpfen. Als Reaktion auf meine Frage nach Elac-Lautsprechern. Berliner Händler halten mir ihrer Meinung eben nur selten hinterm Berg. Sonderlich zimperlich waren sie auch noch nie (nur nebenbei - das gilt in Berlin auch für alle Nicht-HiFi-Händler). Nun gut, das Ganze ist mittlerweile schon einige Jährchen her und im Berliner Fachhandel sind Elac-Lautsprecher heuer auch fest etabliert - aber mal ehrlich:

Wie steht`s denn bei ihnen damit? Vielleicht zählen Sie ja per se zu den völlig vorurteilsfreien Menschen oder halten von elitärem HiFi und HighEnd gar grundsätzlicht wenig ... Oder Ihnen geht`s aktuell immer noch ein wenig so, wie dem besagten Händler in vergangenen Zeiten.

Auf mich traf bis vor einiger Zeit eher Letzteres zu. Allerdings kamen mir im Hinblick auf Elac auch immer wieder positive Statements zu Ohren, die mich zunehmend neugierig machten. Warum also nicht mal ein Testmodell ordern - was nicht gefällt, kann man ja immer noch zurücksenden ...

 

 

Das Auspacken ...

... förderte durchaus eine positive Erwartungshaltung. Mir gefallen die Elac FS 247 optisch in der Farbe unseres Testmodells jedenfalls ziemlich gut. Kollege Ralph fand da zwar spontan andere Worte, aber gewichtiger als dessen Geschmacksbekundungen finde ich in solchen Fragen mitunter das Verdikt der Damenwelt: Und auch von dieser Warte her kann sich die Elac FS 247 durchaus geschmeichelt fühlen, wie ich der Reaktion meiner Freundin entnehmen durfte ...

elac-fs-247

Das Aussehen war es aber nicht alleinig, was positiv überraschte - ist doch der Elac standardmäßig einiges an Zubehör mit auf den Weg gegeben worden, dass man denken könne, da meine es irgendwer in Sachen "Liebe zum Detail" besonders gut mit der FS 247 ...

 

 

Im Test:

Lautsprecher:

Elac FS 247

UVP: 1.996 Euro/Paar

Hersteller:
ELAC Electroacustic GmbH

www.elac.de


Telefon: 0431-647740 


 

Equipment:

Quelle:

Audiomeca Obsession II
Fonel Simplicitè

Lautsprecher:

Thiel CS 2.4
Sehring 703 SE
Quadral Rondo

Verstärker:

Vor-/Endverstärker:
Bel Canto PRe3/M300
Myryad MXP2000/MXA2150
Funk LAP-2.V2

Vollverstärker:
Accuphase E212

Kabel:

NF: HMS Sestetto Mk3, Straight Wire Virtuoso

LS: HMS Fortissimo, Ortofon SPK 500

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

frauentyp ...

 

 

 

 

 

 

 

 

liebe zum detail?