fairaudio HiFi Stereo - HiFi Test - HiFi Magazin

Test: Swans M6F | Lautsprecher | Preis: 4.590 Euro

Schwanentanz

Swans M6F

 

April 2012 / Jochen Reinecke

Der Gott des highfidelen Wohlklangs setzt Freude und Leid gern in einen engen Wechselbezug. Was richtig schön klingt, das reißt oft auch eine richtig schöne Lücke ins Budget - und wer im großen Stil hören will, der muss nicht selten zuvor auch im großen Stil schleppen.

Nur folgerichtig, dass die Rezensionsexemplare der Swans M6 (Vertrieb: www.swans-europe.eu) dann auch gleich per Spedition auf einer Europalette angeliefert wurden. Dementsprechend murrend rückte unser Hauswart den heiligen Vierkantschlüssel zur Öffnung der zweiten Flügeltür des Hauses heraus. Eine Europalette für Privatleute - das hatte die Welt, so zumindest unser Hauswart, noch nie gesehen! Zusammen mit Kollegen Jörg wurden die beiden 35-Kilo-Kaliber in die Wohnung gewuchtet. Die beruhigende Nachricht: Zu zweit geht’s ganz gut.

Swans M6FUnd als sie erst mal ausgepackt waren, war alle Mühe vergessen: Die gesamte Design-, Verarbeitungs- und Anfassqualität erinnert durchaus an Vertreter gehobener Branchenkollegen mit Sinn für Formgebung und gute Hölzer. Schön sehen die M6 - genau genommen M6F für Frontlautsprecher, denn es gibt sie auch als Teil eines Surround-Sets - aus, mit ihrem edlen Kirschholzfurnier, den zierenden vertikalen Rillen in der Holzoberfläche und den tadellos verarbeiteten Rundungen, Verflachungen und Kanten des äußerst massiv und saturiert wirkenden Gehäuses. Die mattschwarz lackierte Schallwand besteht aus etwa drei Zentimeter dickem MDF und verfügt ebenfalls über leicht geschwungene Kanten. Ein bisschen erstaunlich finde ich jedoch, gerade angesichts des wirklich hohen handwerklichen Niveaus, auf dem hier ansonsten agiert wurde, dass die immerhin acht Aufnahmelöcher der Lautsprecherabdeckung nicht gerade klein ausfallen. Eine etwas dezentere oder besser gleich selbsthaftend-magnetische Lösung hätte mir an dieser Stelle besser gefallen. Sei’s drum!

 

 

 

 

 

Im Test:

Standlautsprecher:
Swans M6F

Preis: 4.590 Euro/Paar

Vertrieb:
Swans Europe

Telefon:
0511 - 2 11 00 55

eMail:
info@swans-speaker.de

Web:
www.swans-europe.eu

 
Equipment:


Quelle:

ipod Video 80GB mit Pure i-20 Dock
Marantz SA 7001 CD/SACD
Yamaha CD-S 1000
Pro-Ject Xpression III mit Ortofon OM 30 Super

Verstärker:

Funk LAP-2 Vorstufe
Dynavox TPR-2 Vorstufe
Trends Audio TA-10.2 SE
Yarland FV-34C III
Myryad MXA 2150 Endstufe

Lautsprecher:

Neat Momentum 4i Stand-Lautsprecher
Nubert nuBox 101 mit AW 441 Subwoofer
Selbstbau-Transmissionline (Breitband F120A)

Kabel:

AVI Deep Blue Cinchkabel
Kimber 4 VS LS Kabel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sinn für formgebung und gute hölzer