fairaudio HiFi Stereo - HiFi Test - HiFi Magazin

Test: Bel Canto CD-2 CD-Player | Preis: 2.950 Euro

Schmuck ...

bel canto cd-2

August 2008 / Jörg Dames

Manchmal kommt es anders als man denkt. Was bisweilen recht angenehm sein kann. Wie im Falle des Bel Canto CD-2: Eigentlich hatte ich einen Verstärker-Test in Planung, doch Jörg Labza vom zuständigen Vertrieb (www.axiss-europe.de) fühlte sich so frei, mir mit der Amp-Lieferung noch einen CD-Player unterzujubeln. Klar, richtig spekuliert, wenn solch eine Dreingabe schon mal da ist, wird sie versuchsweise natürlich auch an die Anlage angeschnallt - wäre ja sonst schade drum.

Und wie’s in solchen Fällen dann so geht, spontanen Sympathieentwicklungen lassen wir grundsätzlich freien Lauf, der Bel Canto CD-2 erschien uns als ein höchst testenswertes Gerät. Aber bei lose ausgesprochenen Sympathiebekundungen wollten wir es schließlich nicht belassen, sondern fühlten diesem CD-Player – der wie jedes andere Gerät selbstverständlich auch seine klanglichen Eigenheiten pflegt - gewohnt gründlich auf den Zahn ...

bel canto cd-2

 

 

 

Im Test:

CD-Player:

Bel Canto CD-2
UVP: 2.950 Euro


Vertrieb:


AXISS Europe

Web:
www.axiss-europe.de


eMail:
axisseurope@aol.com

Telefon:
06192-29 66 434


 

Equipment:


Quelle:


Fonel Simplicité (regelbar, direkte Ansteuerung von Endstufen möglich)
Audiomeca Obsession II
Wadia Wadia 170i Transport & Apple iPod & Benchmark DAC1 USB

Lautsprecher:

Thiel CS 3.7
Sehring S 703 SE

Verstärker:

Vollverstärker:
Fonel Emotion
Accupahse E212

Vor-/Endverstärker:
Myyrad MXA 2150
Funk LAP-2.V2


Kabel:

NF: Straight Wire Virtuoso

LS: HMS Fortissimo, Reson LSC 350

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sympathisch?