neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Spectral Showtage bei Mysound in Starnberg
Weltpremiere

Auf nach Starnberg - so lautet unsere Empfehlung: Denn beim HiFi-Studio Mysound gibt es Ende Oktober die Gelegenheit, eine Weltpremiere zu erleben.


Rick Freyer, der Gründer des amerikanischen Herstellers Spectral, stellt dort höchstpersönlich die brandneue Referenz-Stereoendstufe DMA300RS vor. Ebenfalls zu hören, quasi im Vergleich, sind die bereits bekannten Monoblöcke DMA400RS.


Als Vorstufen kommen die DMA30SS und DMA15SS aus dem gleichen Hause zum Einsatz - und als „Abhöre“ fungieren die durchaus als kompromisslos zu bezeichnenden Lautsprecher Q7 und Q3 (wir berichteten) von Magico.


Besonderen Wert legt man bei Spectral auf Geschwindigkeit. Daher lautet der Konzeptionsansatz von Rick Freyer und seinem Kompagnon Bill Johnson, dass ein guter Transistorverstärker bis in den sechsstelligen Hertz-Bereich hinein linear spielen sollte.


Die oben erwähnten Monoblöcke beispielsweise haben einen Frequenzgang von bis zu 150 kHz bei einer Abweichung von lediglich 0.1 dB - und bei einer Abweichung von maximal 3 dB spielen sie sogar bis 1,8 Mhz hinauf.


Am besten Sie sind jetzt auch ganz schnell und melden sich an - zu den Spectral-Showtagen am 25. und 26. Oktober 2013.


Kontakt:  
Mysound GmbH
Telefon: 08151 - 998 2261
eMail: info@my-sound.net
Web: www.my-sound.net



09/2013 - hifi news

billboard