neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Sony Walkman E580 und E380
Let's go for a walk!

Der japanische Unterhaltungselektronik-Allrounder Sony hat zwei neue mobile Begleiter im Westentaschenformat an den Start gebracht:

 

Und zwar die beiden im Aluminium-Gehäuse daherkommenden „Walkman“-Modelle E580 und E380: Die Geräte unterscheiden sich vornehmlich durch ihre maximale Akkulaufzeit (E580: 77 Stunden, E380: 30 Stunden), den mitgelieferten Kopfhörer (der E580 kommt mit digitaler Geräuschminimierung daher), die Speicherkapazität (E580: 8 oder 16 GB, E380: 8 GB) sowie den für viele Leser sicherlich nicht unwichtigen Umstand, dass sich nur der große Bruder mit Flac-Dateien versteht. Welcher zudem mit Ausmaßen von 41,7 x 92 x 7,5 Millimetern etwas dünner und weniger breit, aber auch etwas langgestreckter ist als der E380 (43,4 x 87,7 x 9,9 Millimeter, jeweils B x H x T).

 

Beide Geräte wiegen um die 50 Gramm und sind laut Sony mit einer Clear-Audio-Technologie ausgestattet, die für „ein detailreiches Klangbild mit satten Bässen und kristallklaren Höhen“ sorge. Ein Dynamic Normalizer reduziere beim Hören im Shuffle-Modus unerwartete Lautstärkesprünge zwischen den einzelnen Titeln. Befüllen lassen sich beide Modelle nicht nur mit Musik, sondern natürlich auch mit Fotos, Videos, Podcasts und Playlists (keine DRM-Inhalte) - und zwar einfach per Drag & Drop vom Windows-Explorer oder der iTunes-Bibliothek aus.

 

Preise:
E384: 89 Euro (in Schwarz, Blau, Rot)
E584: 119 Euro / E585: 139 Euro (8 / 16 GB, jeweils in Schwarz)

 

Kontakt:
Sony Deutschland
Telefon: +49 (0) 30 585812345
Web: www.sony.de

07/2013 - hifi news

billboard