neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Sony PCM-D100 Audiorecorder
Aufnahme läuft!

Einen neuen tragbaren Audiorecorder für hochauflösende Aufnahmen stellt das Unternehmen Sony vor: PCM-D100 heißt das Modell.


Er verfügt über zwei Kondensatormikrofone, die nach Belieben im 0°, 90° und 120° Winkel ausgerichtet werden können und so eine Anpassung an viele verschiedene Situationen gestatten. Somit lässt sich die Aufnahme beispielsweise in der X/Y-Stereofonie, aber auch in A/B-Stereofonie einfangen.

 

Neben den eingebauten Mikrofonen können über zwei Stereo-Miniklinken auch ein externes Mikrofon sowie eine Hochpegelquelle verwendet werden. Auch ein Toslink-Eingang ist vorhanden.

 

Als Wandler fungiert ein 32-Bit-Chip, unterstützt werden diverse hochauflösende Codecs, so zum Beispiel auch LPCM mit bis zu 192 kHz / 24 Bit und DSD mit 2.8 MHz Auflösung. Selbstverständlich ist ein digitaler Limiter für die Aufnahmefunktion mit an Bord.

 

Die technischen Daten lassen auf ein ambitioniertes Produkt schließen, so beträgt der Signal-Rausch-Abstand laut Datenblatt 96 bis 98 dB, der Gesamtklirrfaktor wird mit 0.006 - 0.008 % angegeben.

 

Im Lieferumfang enthalten sind Fernbedienung, Windschutz, Tragetasche, USB-Kabel, Batterien und die Software Sound Forge Audio Studio.

 

Preis PCM-D100 Audiorecorder: 749 Euro

 

Kontakt:
Sony Deutschland
Telefon: 030 - 2575 - 0
eMail: info@sony.de
Web: www.sony.de

01/2014 - hifi news

billboard