neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Scherer Elation Breitband-Kompaktlautsprecher
Einer reicht!

So heißt es zumindest beim Lautsprecherhersteller Scherer Audio Engineering - bezüglich der Anzahl der Treiber im neuen Elation-Lautsprecher. Der Ansatz der Entwickler lautete, so die Pressemitteilung, Einfachheit mit Klarheit zu verbinden.

 

Ein Korpus aus skandinavischem Birkenmultiplexholz wurde verbunden mit einer steinähnlichen Oberfläche aus dem Material GetaCore, einem acrylgebundenen Mineralwerkstoff, der vom westfälischen Hersteller Westag & Getalit bezogen wird. In diesem - geschlossenen - Gehäuse arbeitet nur ein einziger Treiber, und zwar erwartungsgemäß ein Breitbänder, dem in der Pressemitteilung ein Frequenzgang von 48 Hz bis >20 kHz attestiert wird (allerdings ohne dB-Angabe).

 

Die Empfindlichkeit der Elation wird mit 90 dB/5W/2m angegeben, die empfohlene Sinusleistung liegt bei 50 bis 120 Watt. Als Schnittstelle nach außen fungieren WBT-nextgen-TM-Terminals.

 

Standardmäßig ist die Elation in GetaCore-Mattweiß erhältlich; andere Oberflächen und Farben sind auf Anfrage möglich. Als optionales Zubehör gibt es überdies speziell auf die Elation abgestimmte Lautsprecherständer.

 

Preis Scherer Elation Lautsprecher: 4.580 Euro


Kontakt:
Thomas Scherer audio engineering
Telefon: 02327 - 62 42 98
eMail: direct@tsae.de
Web: www.highend-design-lautsprecher.de

06/2012 - hifi news

billboard