neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Rossner und Sohn Audition 6 Analoglaufwerk Chameleon StringThing Tonarm Canofer Tonabnehmer 05-11
Aller guten Dinge sind drei

Gleich drei Neuheiten gibt es aus dem Memminger Haus Rossner & Sohn, das sich insbesondere die Herstellung analoger HiFi-Gerätschaften auf die Fahnen geschrieben hat.

Neuheit Nr. 1 ist das Analoglaufwerk „Chameleon“. Die Zarge besteht aus Panzerholz, die Corian-Oberfläche kann farblich (daher vermutlich auch der Name) ganz dem Kundenwunsch angepasst werden. Die Füße arbeiten nach dem Subchassis-Prinzip und sind in Ihrer Höhe variabel, was das plane Ausrichten des Laufwerkes erleichtern soll. Der schwere Plattenteller enthält u.a. Graphit und ist an seiner Unterseite mit Schwunggewichten ausgestattet. Das Laufwerk kann mit bis zu zwei Tonarmen bestückt werden.

Womit wir dann auch gleich bei Neuheit Nr. 2 wären - dem federaufgehängten „StringThing“-Carbon-Tonarm, welcher auf der High End ebenfalls in Augenschein genommen werden kann. Bezüglich weiterer technischer und konstruktiver Details dieses Tonarms hält sich die Pressemitteilung bedeckt, aber so ist das bei „Weltpremieren“ ja gelegentlich ...

Vom Laufwerk über den Tonarm bis hin zum Tonabnehmer - und damit zur Neuheit Nr. 3: dem Canofer-Tonabnehmersystem. Hierzu heißt es bei Rossner & Sohn: „Die Canofer Tonabnehmer-Serie ist die konsequente Umsetzung vieler Erfahrungen und des Wissens, das wir uns empirisch erarbeitet haben.“ Die Spule des Systems steht im Magnetfeld eines Samarium-Kobalt- (Low-Output-MC) beziehungsweise Neodym-Eisen-Bor-Magneten (High-Output-MC) und ist in einer neu entwickelten Einpunkthalterung fixiert. Der Anker mit seiner Schwingachse aus Fluorkarbon in ultraleichter Bauweise soll, so die Pressemitteilung, auch feinste Informationen aus dem Vinyl holen. Die Diamanten sind mikroelliptisch geschliffen und sitzen auf Nadelträgern aus Aluminium, die mit Titanoxyd beschichtet sind. Das Gehäuse besteht aus Delignit Panzerholz und soll somit besonders gute akustische Eigenschaften aufweisen. Zwei Varianten des Tonabnehmersystems sind erhältlich: Das Canofer 1 MC High Output (1,8 mV Ausgangsspannung) für 950 Euro und das Canofer 2 MC Low Output (0,15mV) für 3.950 Euro.

Wann und Wo?
High End München, Halle 3, Stand D12

Kontakt:
Audition 6
Telefon: 07432 - 23399

eMail: info@audition6.de
Web: www.audition6.de

05/2011 - hifi news

billboard