neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Nubert nuPro A-500 und nuPro A-700 Aktiv-Standlautsprecher
Kraftvoll aktiv

Ganz offensichtlich hat man bei Nubert in Schwäbisch Gmünd Gefallen an Aktivlautsprechern gefunden: Mit den neuen Modellen nuPro A-500 und A-700 ergänzt der Hersteller seine Aktivlautsprecherserie erstmals um Standmodelle.


Die Nubert nuPro A-500 ist mit drei 120-mm-Tieftontreibern, einem 120-mm-Mitteltöner und einem Hochtöner mit Seidenkalotte ausgestattet - sowie einer Verstärkerleistung von insgesamt 350 Watt je Box, verteilt auf drei Verstärkerstufen. Neben einem Cinch-Eingang verfügt sie zudem über je einen koaxialen, optischen und USB-Digitaleingang.

 

Noch etwas mächtiger dürfte die - schnittstellentechnisch gleichermaßen bestückte -  Nubert nuPro A-700 zupacken: Zwei 180-mm-Langhub-Tieftontreiber, ein 180-mm-Mitteltöner sowie ein Hochtöner sind verbaut - und die drei Verstärkerstufen leisten insgesamt satte 480 Watt.

 

Beide Lautsprecher haben einen integrierten digitalen Signalprozessor (DSP) an Bord, der umfangreiche Klangvariationen möglich macht. Über optional erhältliche Zusatzmodule lassen sich die Lautsprecher auch ins heimische Netzwerk einbinden oder per Bluetooth beschicken. Am Computer fungieren die A-500 und A-700 direkt als Ausgabegerät.

 

Mitgeliefert wird auch eine Infrarotfernbedienung, die häufig genutzte Funktionen wie die Lautstärkeregelung oder Eingangswahl gestattet.

 

Erhältlich sind beide Modelle in Schleiflack Schwarz und Weiß - wer schon einmal schnuppern möchte, kann hier ein Produktvideo sehen, in dem Entwicklungsleiter Markus Pedal die beiden Lautsprecher ausführlich vorstellt.

 

Preise:
nuPro A-500 Aktiv-Standlautsprecher: 1.790 Euro
nuPro A-700 Aktiv-Standlautsprecher: 2.530 Euro

Kontakt:
Nubert electronic GmbH
Goethestr. 69 | 73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 - 92690-0
E-Mail: info@nubert.de
Web: www.nubert.de

01/2016 - hifi news

billboard