neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Naim n-Serve Musikserversoftware für iOS
Serve and volley?

Wer einen Naim-HDX- oder UnitiServe-Musikserver sein eigen nennt und bisher die Möglichkeit vermisste, diese Geräte von einem Apple-Rechner aus bedienen zu können, der wird sich sicherlich über die neuesten Nachrichten aus dem Hause Naim freuen.


Mit dem Programm n-Serve ist nun die Verwaltung der Musikserver über den Mac möglich. Playlisten lassen sich per Drag und Drop erstellen, Mediadaten können bearbeitet und der Server kann konfiguriert werden. Und auch die Wiedergabesteuerung soll nun möglich sein - für den Fall, dass das Gerät als Player oder Webradio eingesetzt wird.


Die in sechs Sprachen erhältliche App ist kostenlos. Zusatzfeatures wie Interpreten- und Albumlinks zu Google, Wikipedia und Youtube runden das Angebot ab. n-Serve erfordert mindestens die Betriebssystemversion OS X 10.6.


Eine Vorschau der App gibt's unter diesem Link (iTunes-Store).


Kontakt:
Music Line
Telefon: 04105 - 770 528
eMail: info@music-line.biz
Web: www.music-line.biz

03/2013 - hifi news

billboard