neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

MF-Electronic LS_Secundo Standlautsprecher
Secundo, bitte!

Michael Franken, seines Zeichens Inhaber von MF-Electronic, beschreibt in einer aktuellen Pressemitteilung seinen neu entwickelten Lautsprecher. LS_Secundo heißt das pro Stück 58 Kilogramm auf die Waage bringende Modell: Ein 3-Wege-Bassreflexlautsprecher, der auf der Rückseite - nebst zweier Bassreflexöffnungen - einen zweistufig zuschaltbaren Hochtöner zur Raumanpassung aufweist. Die Aufstellung im Hörraum sei, so verspricht MF-Electronic, generell „unkritisch".

 

Frontseitig kommen je ein 12-Zoll-Basstreiber, ein 6,5-Zoll-Mitteltöner und ein Bändchenhochtöner zum Einsatz - die Abstrahlfläche ist totz der moderaten Gehäusegröße (1070x340x385mmm - HxBxT) also relativ groß. Nicht zuletzt soll die Tiefbasswiedergabe ohne den üblichen Schalldruckabfall gelingen.

 

Unterm Strich geboten werden soll, so die Pressemitteilung, eine dynamische, ausgewogene und nicht zuletzt viel Hörspaß bringende Wiedergabe.

 

Preis MF-Electronic LS-Secundo: 16.900 Euro

Kontakt:
MF-Electronic
Telefon: 04234 - 20867
eMail: info@mf-electronic.de
Web: www.mf-electronic.de

12/2014 - hifi news

billboard