neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Marantz NA-11S1 Netzwerkspieler / DAC
Digitaler Meilenstein?

Mit dem NA-11S1 stellt Marantz einen brandneuen Netzwerkspieler/USB-DAC vor. Er soll laut der zugehörigen Pressemitteilung innerhalb der Marantz-Historie geradezu einen Meilenstein darstellen.


Erstmals kommt nämlich in diesem Gerät ein PEC777-Digitalfilter mit einem Algorithmus zum Einsatz, der - so die Pressemitteilung weiter - bisher nur in professionellen Aufnahmestudios Verwendung fand und einen größeren Detailreichtum und ein breiteres Klangspektrum liefere.


Der Netzwerkspieler bietet selbstverständlich Zugriff auf Webradiostationen und Streamingdienste wie Spotify und last.fm. AirPlay Musik-Streaming über iDevices und iTunes ist ebenfalls möglich.


Die DAC-Abteilung des NA-11S1 hält nebst je einem koaxialen und optischen Eingang auch einen asynchronen USB-Eingang bereit, der Daten bis 192 kHz/24 Bit sowie das DSD-Format (2.8 und 5.6 MHz) verarbeitet - für Wiedergabe auf SACD-Niveau. An Ausgängen werden ein Cinch- und ein symmetrischer XLR-Anschluss geboten. Ein Kopfhörerverstärker mit autarker Lautstärkeregelung ist ebenfalls an Bord.


Unterstützt werden die Formate ALAC, FLAC und natürlich WAV. Der NA-11S1 ist in Schwarz und im typischen Marantz-Champagnergold erhältlich.


Preis NA-11S1 Streamer/DAC: 3.999 Euro


Kontakt: 
Marantz / D&M Germany
Telefon: 0541 - 40466-0
eMail: info@marantz.de
Web: www.marantz.de

03/2013 - hifi news

billboard