neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Magnat und Heco IFA 2013
Zwei unter einem Dach

Auf der IFA vom 06. bis 11. September 2013 stellen Magnat und Heco zahlreiche Neuigkeiten vor - und zwar gemeinsam in Halle 1.2, Raum 132.


Heco präsentiert mit dem Standlautsprecher Aleva 400 TC (Bild links oben) und dem Kompaktlautsprecher Aleva 200 TC (o. Abb.) zwei neue Lautsprecher. Ersterer arbeitet mit einem Zweieinhalb-Wege-Bassreflexsystem, das mit zwei 130-mm-Tief- bzw. Tiefmitteltönern und einer 25-mm-Hochtonkalotte bestückt ist. Die gleichen Wandler finden sich auch im Aleva 200 TC - jedoch in diesem Falle jeweils nur einer, es handelt sich also um ein klassisches Zweiwegesystem.


Ebenfalls neu bei Heco die Ascada-300-BTX-Bluetooth-Box (Bild rechts oben), die in einem Gehäuse einen Class-D-Verstärker mit 80 Watt Sinusleistung sowie ein geschlossenes Drei-Wege-System beherbergt. Der Bluetooth-Empfänger unterstützt apt-X für bestmöglichen Sound beim Streaming.


Und nun zu Magnat: Hier gibt's ebenfalls einen neuen Standlautsprecher namens Quantum Signature (Bild rechts mittig), der nicht nur durch 73 kg Lebendgewicht beeindruckt, sondern auch durch eine untere Grenzfrequenz von 16 Hertz. Und wer einen passenden Zuspieler sucht, der dürfte mit dem RV-3-Hybrid-Vollverstärker (Bild links mittig) einen kongenialen Partner finden.

 

Zu guter Letzt wartet man bei Magnat noch mit dem vollaktiven 400-BTX-Heimkino-Sounddeck auf. Gleich acht Treiber sind hier nebst einem Vierkanalverstärker mit 100 Watt Sinusleistung verbaut. Übrigens - der 400 BTX kann ebenfalls Bluetooth-Signale streamen.


Kontakt:
Audiovox Group
Telefon: 02234 - 807-0
eMail: info@audiovox.de
Web: www.magnat.de | www.heco-audio.de

08/2013 - hifi news

billboard