neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Klangschloss audiophile Ausstellung und Konzert im Schloss Greifensee
Neue Technik in alten Gemäuern

Zum nunmehr siebten Mal öffnet das schweizerische Klangschloss seine Pforten für audiophile Genießer. In insgesamt acht Räumen präsentieren Fachhändler und Hersteller ihre Produkte.

 

Dabei sind unter anderem: Die Schallwände von Magnepan und Quad, Manger-Wandler, Lautsprecher von Focal aus Frankreich und Sonus Faber aus Italien, aber auch Klassiker wie die B&W Nautilus-Lautsprecher. Doch es gibt auch Elektronik wie Komponenten von Naim, das neue Music-Center 111 von Burmester und vieles mehr.

 

Auch für Freunde der Retro-Technik ist gesorgt: Restauratoren zeigen berühmte „kernsanierte Anlagen von Revox, Studer, Quad sowie als Premiere die Neuausgabe des elektrostatischen Kopfhörers Jecklin-Float. Tonmeister Jürg Jecklin persönlich wird den ersten Prototypen vorführen und einen Vortrag über elektrostatische Lautsprecher halten.

 

Ein Schallplattenmarkt und ein Live-Konzert des Barock-Ensembles Ars Musica Zürich mit der bekannten Flötistin Sabrina Frey runden das Programm ab.

 

Wann?
14. April 10.00 - 19.00 Uhr (Ausstellung)
14. April 19:30 Uhr (Konzert)
15. April 10.00 - 18.00 Uhr (Ausstellung)

Wo?
Schloss Greifensee, Im Städtli, CH-8606 Greifensee

 

Eintritt: Ausstellung: 10 Euro | Konzert: 45 Euro

 

Kontakt/Reservierung Konzert:
eMail: info@klangschloss.ch
Web: www.klangschloss.ch

04/2012 - hifi news

billboard