neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Hört sich gut an HiFi-Tage November 2015 mit Naim und Focal
Britisch-französische Freundschaft

Beim HiFi-Studio „Hört sich gut an“ mit Sitz in Bielefeld gibt es am kommenden Novemberwochenende eine Neuauflage der beliebten Hifi-Tage.

Zu Gast ist Olaf Steinert, Naim-Produktmanager des Deutschlandvertriebs music line, der den Standlautsprecher Focal Sopra No2 präsentieren wird. Dieser soll - so die Pressemitteilung - durch eine „außergewöhnlich verzerrungsfreie Wiedergabe mit artikulierten Mitten und herausragender Dynamik“ überzeugen. Er wird gespeist von der Streaming-Vorstufe NAC N 272 und der Endstufe NAP 250 DR von Naim.

Die Vorstufe kann per UPnP, Bluetooth, LAN und WLAN streamen, besitzt aber auch drei analoge und sieben (!) digitale Eingänge. Sie ist überdies die erste DSD-fähige Komponente des britischen Herstellers.

Die Endstufe ist eine, u.a. durch verbesserte Spannungsregler und Transistoren, aufgebohrte Version der bereits existierenden NAP 250 - beide Modelle können im Vergleich gehört werden.

Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Wann und wo?
Freitag, den 06.11.2015, 14 bis 18 Uhr
Samstag, den 07.11.2015, 10 bis 15 Uhr
Hört sich gut an, Zimmerstraße 8, 33602 Bielefeld

Kontakt:
Hört sich gut an GmbH
Telefon: 0521 - 130 226
eMail: voice@hsga-gmbh.de 
Web: www.hsga-gmbh.de

11/2015 - hifi news

billboard