neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

High End 2012 mit Thomas Albertur Irnberger, der Band von Johannes Siegler - und Brooke Miller
Mit Musik geht alles besser

Die High End wirft ihre Schatten voraus - und wer bei dieser Messe nur an edle Geräte und klingende Markennamen denkt, dem sei versprochen, dass die High End auch musikalisch einiges zu bieten hat.

 

So präsentiert der Lautsprecherhersteller surrounTec unter dem Motto „Live versus Musikreproduktion - Mythos und Aufnahmewirklichkeit" eine Gegenüberstellung der besonderen Art: Der junge österreichische Geiger Thomas Albertus Irnberger wird demonstrieren  und im Gespräch erklären, wie unterschiedlich das Instrument Violine live und von Konserve wahrgenommen werden kann - und wie man aufnahmetechnisch hier zu möglichst authentischen Ergebnissen kommt. (04. und 05. Mai, jeweils 14 und 16 Uhr, Atrium 4, Raum F131).

 

Bei Backes und Müller gibt's live ebenfalls etwas auf die Ohren: Die fünf Musiker rund um B&M-Geschäftsführer und Chefentwickler Johannes Siegler wagen sich an ihre Instrumente und geben elektroakustischen Pop mit großer Bandbreite wieder, darunter auch Neuinterpretationen bekannter Songs von Sting/Police, van Morrison, Steely Dan oder Norah Jones (06. Mai, 17:30 Uhr, Atrium 3, Raum C129)

 

Beim Stockfisch-Label ist es inzwischen schon zur Tradition geworden: Im Eventraum Raum D111 (Atrium 3) befindet sich eine Live-Bühne, auf der Singer-Songwriter ihr Können und ihr aktuelles Stockfisch-Album präsentieren. Dabei kommt Highend-Audio-Equipment zum Live-Einsatz, was Musik- und Technikfreunde gleichermaßen erbauen dürfte. Die kanadische Künstlerin Brooke Miller wird zu hören sein - und das Label umschreibt ihr Können so: Es gibt nicht viel Aufhebens, wenn Brooke Miller singt. Triller, Sprünge, Schreie interessieren sie nicht. Stattdessen trifft sie einfach ihre weichen, feinen Melodien und transportiert umso stärker ihren unerschütterlichen Sinn für Offenheit." (03.-06. Mai, jeweils 11, 13 und 16 Uhr, Atrium 3, Raum D111).

 

Wann?
03.-06. Mai 2012
Fachbesuchertag: 03. Mai 2012, nur mit Vorabregistrierung

 

Wo?
M.O.C. München
Lilenthalallee 40
80939 München-Freimann

 

Web:
www.highendsociety.de

 

Kosten:
Fachbesucher: 20 Euro, alle Tage inbegriffen, nach Voranmeldung
Tageskarte für alle sonstigen Besucher: 12 Euro

03/2012 - hifi news

billboard