neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Heco Victa Prima 5.1-Lautsprecherserie
Prime Time!

Mit der neuen Victa-Prime-Lautsprecherserie möchte Heco, so das erklärte Ziel in der Pressemitteilung, den Premiumbereich erklimmen.

 

Hierzu wurde die bereits existierende Victa-Serie weiterentwickelt und als neue Victa-Prime-Serie mit insgesamt sieben Lautsprechern aufgelegt. Die Serie umfasst drei Standmodelle, zwei Kompaktlautsprecher, einen Centerlautsprecher und einen aktiven Subwoofer.


Die Seitenwangen (Mehrschicht-MDF) der Gehäuse sind nun abgerundet, was die Konstruktion stabiler und resonanzärmer werden lassen soll. Auch eine verbesserte Bassreflexabstimmung soll auf diese Weise erreicht werden können. 

 

Bei den Chassis setzt man auf Tiefmitteltöner mit Langfaserpapiermembranen und kräftigem Ferritantrieb sowie 25-mm-Seiden-Gewebehochtöner mit Kurzhornansatz zur besseren Ankopplung und erhöhten Belastbarkeit.

 

Sämtliche Chassis, so Heco weiter, seien einem Feintuning mithilfe eines Klippel-Lasermess- und Analysesystems unterzogen und erst nach abschließenden Hör- und Praxistests endgültig abgestimmt worden.

 

Die Preise bewegen sich zwischen 498 und 598 Euro (Paar) für die Standmodelle, 198 und 278 Euro (Paar) für die Kompakten sowie 149 Euro für den Center und 399 Euro für den Subwoofer.


Kontakt:
Heco
Telefon: 02234 - 807-0
eMail: info@heco-audio.de
Web: www.heco-audio.de

12/2012 - hifi news

billboard