neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

FiiO Elektronik jetzt im Vertrieb bei Headsound Audio
Klein, aber oho?

Das Berliner Unternehmen Headsound Audio vertreibt ab sofort in Deutschland und Österreich die Produkte des chinesischen Herstellers FiiO. Die FiiO-Geräte sollen sich, so die Pressemitteilung, durch eine gute Verarbeitung und Audioqualität trotz günstiger Preise auszeichnen.

 

Headsound arbeitet hierbei mit Digital Highend/Higoto zusammen, die die FiiO-Produkte ebenfalls anbieten. Carsten Hicking von Digital Highend: Wir freuen uns, unser Know-how und unsere Branchen-Erfahrungen in die freundschaftliche Zusammenarbeit einbringen zu können.

Das überwiegend kleinformatige Portfolio des Herstellers setzt sich unter anderem aus folgenden Geräten zusammen:


  • einem portablen Kopfhörerverstärker E02i Rocky (Bild Mitte), der zugleich auch als iPhone-Headset funktioniert
  • einem USB- und S/PDIF-DAC E17 mit Kopfhörer- und Line-Ausgang (Bild oben im Bundle mit E09 Dock)
  • einem Kopfhörerverstärker E06, der mit Dock-Kabeln unter anderem Sony-, Apple- und Sansa-Player anzapfen kann (Bild unten)
  • einem reinen USB-DAC für PCs, der ohne eigene Stromversorgung auskommt, namens E10

Als Neuheiten für 2013 werden weitere Geräte angekündigt, z. B. ein portabler Player mit Lossless-Format-Unterstützung bis 24 Bit/192 kHz.


Preise
und weitere technische Infos zu sämtlichen FiiO-Produkten gibt es im Online-Shop unter www.headsound.de/FiiO


Kontakt:
Headsound Audio
Telefon: 030 - 8963 5295
eMail: www.headsound.de
Web: info@headsound.de

01/2013 - hifi news

billboard