neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Denon DA-300USB DAC / Kopfhörerverstärker
Klein und rein

Neues aus dem Hause Denon: Mit dem DA-300USB stellt der bekannte Hersteller seinen ersten DAC im Kompaktformat vor. Er soll, so lässt die Pressemitteilung verlauten, die gleiche Klangqualität wie die Denon CD-/SACD-Spieler der Spitzenklasse bieten.


Neben einem USB-Anschluss wartet der DA-300USB mit drei S/PDIF-Digitaleingängen (1 x koaxial sowie 2 x optisch) auf. Es können Daten bis 192 kHz/24 Bit verarbeitet werden.


Durch ein Advanced AL32 Processing, einen hochpräzisen Wandler und ein spezielles DAC Master-Clock-Design soll der DA-300USB eine transparente Wiedergabe und „perfekte Räumlichkeit bieten. Eine Isolationsschaltung in der USB-Eingangsstufe filtert vom angeschlossenen Rechner erzeugtes digitales Rauschen heraus und soll so für ein besonders reines Audiosignal sorgen.


Zusätzlich zum analogen Line-Ausgang bietet der DA-300USB frontseitig noch einen regelbaren 6,3-mm-Kopfhörerausgang.  Ein OLED-Display zeigt Eingang, Kopfhörerlautstärke und Abtastrate an. Je nachdem, wie der DA-300USB aufgestellt wird (waagrecht oder senkrecht), wandert auch die Anzeige des Displays mit.

Erhältlich ist der neue Spross aus der Denon-Familie ab Ende Februar zu einem Preis von 399 Euro.


Kontakt:
Denon
Telefon: 02157 - 1208-0
eMail: per Formular
Web: www.denon.de

01/2014 - hifi news

billboard