neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Denon D-M40 Mikro-HiFi-System
Alles an Bord

Die M-Serie des Herstellers Denon steht seit mehr als 20 Jahren für kleine, aber feine Mikroanlagen mit großem Funktionsumfang. Mit dem Modell D-M40 legt Denon nun den Nachfolger des D-M39 auf.

 

Gegenüber dem Vorgänger wurden zahlreiche Details verbessert oder hinzugefügt. So gibt es nun zwei digitale optische Eingänge, auch unterstützt der USB-Anschluss nun die verlustfreien Formate FLAC, WAV und AAC. Außerdem können iPod, iPhone und Co. jetzt digital ausgelesen werden.

 

Der D-M40 bietet zudem 2 x 30 Watt Ausgangsleistung, ein CD-Laufwerk, einen Subwooferanschluss, einen eingebauten FM-Tuner sowie - für 20 Euro Aufpreis - DAB/DAB+ Tuner. Eine Fernbedienung gehört ebenfalls zum Lieferumfang. Das zugehörige SC-M40-Lautsprecherdoppel arbeitet als Zweiwegesystem mit einem 20-cm-Tieftöner und einem 2,5-cm-Hochtöner sowie passiver Frequenzweiche.

 

Der D-M40 ist in Schwarz und Premium-Silber ab Juni erhältlich, die Lautsprecher werden in den Farben Schwarz und Kirsche angeboten.

 

Preis Denon D-M40: ab 429 Euro

Kontakt:
Denon Deutschland
Telefon: 02157 - 1208-0
eMail: info@denon.de
Web: www.denon.de

04/2015 - hifi news

billboard