neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Analogforum 2015: HiFi-Messe der Analogue Audio Association
Analog? Na logo ...

Die Analogue Audio Association veranstaltet unter dem Motto „Analog macht Freu(n)de" das nunmehr 29. Analogforum. Der Eintritt zu dieser Messe ist - wie immer - frei! Ebenfalls wird wieder ein Shuttle-Service zwischen den Parkplätzen und dem Hotel angeboten. Bislang haben sich weit mehr als 100 ausstellende Marken angemeldet - für eine (angenehmerweise noch überschaubare) Vielfalt ist in jedem Fall gesorgt.

 

Aber das ist längst nicht alles: Neben einer Ausstellung zum Thema „Mikrofon" gibt es auch dieses Mal wieder ein Händlerdorf mit - mal im neuen, mal im gebrauchten Zustand - LPs, Tuningzubehör, Sammlerstücken und Geräten. In der „Analog-Lounge" wird die Kombination von zwei Selbstbau-Laufwerken mit einem Selbstbau-Lautsprecher sowie einem ASR Emitter 1 zu erleben sein. Im „Vintage-Hifi-Raum" liegt der Schwerpunkt auf englischen Klassikern à la Quad, Leak und anderen britischen Marken. Ein weiteres Thema lautet „Selbstbau und Modifikation von HiFi-Geräten", wozu zwei Workshops angeboten werden. Eines der Highlights, so der Veranstalter, wird ein im Außenbereich der Messe aufgebauter Ü-Wagen sein. In diesem fahrbaren Studio wird unter anderem ein Hörvergleich zwischen Vinyl und 24-Bit-Studiostandard stattfinden.

 

Weitere Infos über Acts & Aussteller auf dem Analogforum 2015 finden Sie hier.

 

Wann und wo?
Analogforum am 31. Oktober und 01. November 2015
10 bis 18 Uhr sowie 11 bis 18 Uhr
Mercure Tagungs- und Landhotel Krefeld, Elfrather Weg 5 - Am Golfplatz, 47802 Krefeld

Kontakt:
Analogue Audio Association e.V.
Telefon: +49(0)208-3026742
eMail: info@AAAnalog.de
Web: www.aaanalog.de

10/2015 - hifi news

billboard