neuigkeiten:

fairaudio - hifi goes online. das magazin. zur startseite

Abacus Electronics Aroio Streamingsoftware-Update
Frische weiche Ware ...

Im September dieses Jahres hatten wir hier bei fairaudio den Preamp 14 von Abacus Electronics aus Nordenham im Test. Dieser arbeitet mit der sogenannten Aroio-Streamingsoftware, die nun aktualisiert wurde.

Hauptneuerung ist die Integration eines Raumkorrekturmoduls. Somit kann nun alles, was über den Streamer abgespielt wird, vor der Ausgabe mit einem Korrekturfilter bearbeitet werden. Auf diese Weise sollen sich Raummoden oder Abweichungen der Lautsprecher in Frequenzgang und/oder Phase korrigieren lassen.

Bis zu zehn Filterparametrierungen lassen sich mit der Software Acourate entwickeln, abspeichern und per Webinterface umschalten. Abacus Electronics stellt einige Test-Presets bereits mit dem Softwareupdate zur Verfügung.

Da sich die Raumkorrekturstufe noch in der Beta-Phase befindet, freut sich Abacus Electronics über Rückmeldung bei eventuellen Auffälligkeiten oder Fehlern.

Alle aktuell ausgelieferten Modelle des Preamps sind bereits mit aktualisierter Software versehen. Wer schon einen Preamp 14 besitzt, kann das Update kostenlos bei Abacus Electronics erhalten. Der Preamp 14 kostet mit AroioEX derzeit 1.390 Euro, die Software Acourate ist bei AudioVero für 340 Euro erhältlich.

 

Kontakt:
Abacus Electronics
Bahnhofstr. 39a | 26954 Nordenham
Telefon: 04731 - 5088
E-Mail: info@abacus-electronics.de
Web: www.abacus-electronics.de      
12/2015 - hifi news

billboard