testArchiv:


hifi test

Plattenspieler & Phono

Electrocompaniet ECP 2

Electrocompaniet ECP 2

Die Phonovorstufe Electrocompaniet ECP-2 darf mit Recht als „mitreißende Allrounderin“ bezeichnet werden. Denn auch wenn sie tonal tendenziell eher sonorer auftritt, lässt sie sich doch zu keiner echten Schlagseite hinreißen. Ihr gutes Auflösungsvermögen driftet nie ins Klinische ab – und das Timing gerät ihr ebenfalls balanciert: Transienten und Impulse kommen schnell und direkt, aber nie klingt es stakkatohaft. Die ECP-2 zieht ein breites Klangpanorama auf. Test Electrocompaniet ECP 2 ...


nach oben

Preis: 1.890 Euro

September 2015

Clearaudio Absolut Phono Inside

Clearaudio Absolut Phono Inside

Clearaudios Absolute Phono Inside gehört sicherlich mit zum Besten, was Sie Ihrem Lieblingstonabnehmer verstärkungstechnisch derzeit antun können. Er gibt sich tonal ausgewogen, dynamisch hellwach, emotional überzeugend und nie langweilig. Der große Clearaudio-Phonovorverstärker akzeptiert nur Moving-Coils – und am liebsten will er symmetrisch verkabelt werden. Test Clearaudio Absolut Phono Inside ...


nach oben

fairaudio's favourite Award

Preis: 9.900 Euro

Februar 2015

Audiomat Phono 1.6

Audiomat Phono 1.6

Die Audiomat Phono 1.6 ist ihr Geld mehr als wert: Sie besticht durch neutralen Klang, hohe Differenzierungsfähigkeit, sehr präzise Abbildung und eine musikalisch-flüssige Gangart. Die Phonostufe fügt der Musik keine emotionale Aufladung bei, vielmehr reicht sie schlicht und ergreifend das durch, was vorne reinkommt. Sound-Spielereien sind ihr also ebenso fremd wie störende Artefakte, Rauschen oder Brummen. Test Audiomat Phono 1.6 ...


nach oben

Preis: 2.300 Euro

April 2014

HiFiAkademie Phono

HiFiAkademie Phono

Die Phonostufe der HiFiAkademie arbeitet sehr rauscharm und ist absolut langzeithörtauglich abgestimmt. Die mittleren Lagen geraten ihr weder hell noch dunkel, sondern einfach ausgeglichen. Preisklassenbezogen gute Auflösung, Texturen werden herausgearbeitet – dass keine volle Durchzeichnung an den Frequenzextremen geboten wird und mehr Auflösung möglich ist, verzeiht man ihr zu diesem Kurs gern. Test HiFiAkademie Phono ...


nach oben

Preis: 495 Euro

November 2013

Einstein Audio The Little Big Phono

Einstein Audio The Little Big Phono

Einsteins MC-Phonovorverstärker The Little Big Phono zeichnet sich durch einen kräftigen, tiefreichenden und wohlkonturierten Bass, farbige und angenehm differenzierte Mitteltonlagen sowie eine ordentliche Portion Hochtonenergie aus. Als besondere Stärken dürfen das lebendige, sehr dynamische Klangbild und die dreidimensional-plastische Abbildungsqualität gelten. Sehr gutes Preis/Klang-Verhältnis, aber kein Ausstattungswunder. Test Einstein Audio The Little Big Phono ...


nach oben

fairaudio's favourite Award

Preis: 2.300 Euro

Mai 2013

SAC Gamma Sym

SAC Gamma Sym

Test des symmetrischen Phono-Vorverstärkers von SAC - die kleine Black-Box bietet viel fürs Geld: Tonal neutral und mit einer trockenen, plastischen Basswiedergabe gesegnet, zeigt sie sich insbesondere dynamisch talentiert - und in Sachen Raumausleuchtung / Lokalisationsschärfe. Als besonders „genießerischer Charmeur“ geht sie aber nicht durch. Test SAC Gamma Sym ...


nach oben

fairaudio's favourite Award

Preis: 898 Euro

Januar 2010

Fonel MC Symphony

Fonel MC Symphony

Ausstattung sucht man bei dieser Röhren-Phono-Vorstufe vergeblich - aber dafür wird man klanglich entschädigt: klangfarbenstark, vor allem aber rhythmisch sattelfest und räumlich überzeugend ging es im Test des Phono-Pres von Fonel zu Werke. Maximale Analytik steht dagegen nicht auf der Agenda, eine lebendige Musikpräsentation allerdings schon. Test Fonel MC Symphony ...


nach oben

Preis: 2.850 Euro

August 2008

Aqvox Phono 2 Ci, Holfi Vitalus, SAC gamma

Aqvox Phono 2 Ci, Holfi Vitalus, SAC gamma

Holfi: sehr ausgewogene Einsteigerofferte. SAC: knurriger Bass, dynamische Wiedergabe - die Bühne dürfte breiter sein. Aqvox: sehr üppig ausgestattet und klanglich der kompletteste der drei Phono-Vorverstärker - wenn auch tendenziell schlank gehalten. Test Aqvox Phono 2 Ci, Holfi Vitalus, SAC gamma ...


nach oben

Preis: 335 bis 949 Euro

Dezember 2007

Seite 1 von 1
Artikel pro Seite: 25 | 50 | 100 | 200